Über uns

Die CROSS-INERGY Zrt. Wurde mit dem Datum 13.12.2011 eingetragen. Das Ungarische Amt für Energie und Regulierung der Kommunalwerke hat ihre Handelsgenehmigung am 09.02.2012 ausgestellt. Die Gesellschaft blieb auch nach dem Eigentümerwechsel im September 2015 im 100%igen ungarischen Privateigentum. Unserem Hauptprofil entsprechend führen wir Erdgashandelstätigkeit in Ungarn und in den umliegenden Ländern aus.

Die CROSS-INERGY Zrt. kauft aufgrund ihres Erdgashandelsvertrags die zur Versorgung der Kunden notwendige Erdgasmenge ein, bindet die Transport-, Lagerungs- und Verteilungskapazitäten, die zur Lieferung des Erdgases zum Verwendungsort notwendig sind und verkauft die vertraglich bestimmte Menge in der von den Kunden bestimmten Terminierung am Verbraucher-POS.
Wir bestimmen unsere Preise mit Rücksicht auf die Aufrechterhaltung der langfristigen Geschäftsbeziehungen. Damit unsere Vertragspartner und auch unsere Gesellschaft die Geschäftsperioden zufrieden abschließen können, brauchen wir die genauen Verbraucherdaten unserer Kunden, mit denen wir planen können. In enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern können wir jene Vertragsbedingungen bestimmen, die sich für die Erwartungen und Geschäftsabläufe unserer Kunden am besten eignen. Wir begleiten die Änderungen der Daten bezüglich des Erdgashandels auf täglicher Ebene, reagieren auf die Änderungen des rechtlichen Umfeldes und suchen nach jenen Möglichkeiten, mit denen wir unseren Kunden günstigere Umstände bieten können.

Potenzielle Benutzergruppen für die CROSS-INERGY Zrt. CROSS-INERGY Zrt.:

  • Die vom Verteilungsnetz Erdgas entnehmenden, zu keiner universellen Dienstleistung berechtigten Benutzer
  • Die von der Transportleitung unmittelbar entnehmenden Benutzer
  • Teilnehmer der Gasindustrie, die über einen ungarischen Standort und eine Handelsgenehmigung verfügen
  • Erdgashändler mit ausländischem Standort

Back to top